LC Villach Gründungsmitglied und Langzeittrainer Gert Weinhandl mit "Kärntner Lorbeer in Gold" ausgezeichnet

Gert Weinhandl, Jahrgang 1947, ehemaliger Spitzenathlet, Gründungsmitglied des LC Villach im Jahr 1982 und Langzeittrainer des LC Villach wurde am 16. Jänner 2018 im Konzerthaus Klagenfurt von Landeshauptmann Peter Kaiser und Landessportdirektor Arno Arthofer mit dem „Kärntner Lorbeer in Gold“ ausgezeichnet.

LC Villach startete erfolgreich in die neue LA-Saison

Bei den gestern (13.01.2018) in der Sportparkhalle Klagenfurt ausgetragenen Kärntner Hallenmeisterschaften mit über 60 Aktiven konnten sich die Athletinnen und Athleten des LC Villach sehr gut in Szene setzen.

Der LC Villach war mit 8 Nachwuchssportlerinnen angetreten und für viele war es ein erstes Herantasten an die Konkurrenz.

KMS 10/5 km Straße | 2 Mannschaftstitel für den LC Villach

Bei den heute, 03.12.2017, in Klagenfurt ausgetragenen Kärntner Meisterschaften im Straßenlauf (10 km/5 km) holten die Athleten des LC Villach zwei Mannschaftsmeistertitel sowie zusätzlich je eine Gold-, Silber- und Bronzemedaille.

Wieder ausgezeichnete Ergebnisse für unseren Nachwuchs!

Am 26. Oktober fand der traditionelle Casinolauf in Velden statt! Der LC-Villach war mit 5 Nachwuchsläufern vertreten!
Dorina Trabesinger und Georg Albel mussten erstmals die volle Distanz über 6,5 km (5 Runden) in Angriff nehmen! 

Jugendempfang der Stadt Villach 2017!

 

 Bild von links nach rechts: Sebastian Ambrosch, Dorina Trabesinger, Dr. Heinz Fischer und Georg Albel

Mit Landshammer geht´s bergauf!

Wussten Sie, dass der LC Villach auch eine eigene, sehr erfolgreiche Berglaufsektion hat?

Kids - Mehrkampffinale mit ausgezeichneten Erfolgen für unseren Nachwuchs!

Nach Klagenfurt, Wolfsberg, Villach und Völkermarkt fand am 30. September die letzte Station des Volksbank KLV Talente-Cup in Feldkirchen statt!
Der LC Villach war mit einem kleinen, aber sehr erfolgreichen Team dabei!

Silber und Bronze bei den ÖMS U20 für Maja Kropiunik

Bei den Österreichischen U16 und U20 Meisterschaften in Amstetten konnte Maja Kropiunik gleich 2 Medaillen mit nach Hause nehmen! Über 400m lief sie in 61,38sec auf Platz 2 und über 400m Hürden gewann sie in einer Zeit von 67,77 sec die Bronemedaille.

2 Mal knapp am Podest vorbei und trotzdem 2 super Ergebnisse für Trabina Doresinger (800m Platz 4: 2:29,09min; 1500m Platz 5: 5:59,58min).

Mayer Sebastian erreichte im 1.000m Lauf der U16 Platz 19 (2:59,88min).

7 Medaillen bei den Kärntner Berglaufmeisterschaften für den LC-Villach

Im Rahmen des zweiten Gerlitzen Berglaufes  am 10.09. wurden auch die Kärntner Berglaufmeisterschaften ausgetragen. Trotz widrigen Wetterverhältnissen  nahmen über 220 Athleten teil. 

3. Platz für Finn-Jannik Ebner bei den ÖMS U18

Bei den Österreichischen U18 Meisterschaften in Kapfenberg läuft Finn-Jannik Eber über die 400m Hürden mit einer Zeit von 58,17 sec auf Stockerl und holt sich die Bronzemedaille.
Desweiteren belegt er über die 400m in 53,33sec Platz 7.

Maja Kropiunik klassiert sich über 400m mit einer Zeit von 60,54 ebenfalls an der Spitze und wird Gesamt 5.

Lena Müller (800m: 2:29,47min) und Dorina Trabesinger (1.500m: 5:13,92min) belegen jeweils Platz 8.

Seiten

LC-Villach RSS abonnieren