Hohenwarter Markus

Klasse: 
Allgemeine Klasse
Disziplin: 
Halbmarathon
Marathon
Berglauf
Bestleistung: 
1:04,26h (Halbmarathon - Kärntner Rekord)
2:15,34h (Marathon - Kärntner Rekord)
30:06 (10km Strasse)
Wohnort: 
Grafendorf im oberen Gailtal
Geburtsdatum: 
Dienstag, Januar 29, 1980
Ziele (kurzfristig): 
Halbmarathon- und Marathonzeiten verbessern
Beruf: 
Masseur
Hobbys: 
Biken
Wandern
Reisen
Größe: 
1.80 m
Gewicht: 
61.00 kg
Größte Erfolge: 
Sieger des Jungfraumarathons (2012) - (inoffizieller) Weltmeister
Teilnahme an der Berglauf EM 2015 in Portugal (Platz 18)
Staatsmeister Berglauf (2012, 2015)
Sieger des Jungfraumarathons (2011)
Staatsmeister Marathon 2011 in Bregenz (2:25,09h)
Staatsmeister Halbmarathon 2009 in Eisenstadt (1:08,05h)
Staatsmeister Halbmarathon 2008 in Linz (01:06,24h)
Staatsmeister Halbmarathon 2005 in Wien (01:05,30h)
Staatsmeister Halbmarathon 2004 in Klagenfurt (01:06,47h)
Staatsmeister Marathon 2007 in Salzburg (02:24,41)
Teilnahme an der Halbmarathon WM 2007 in Udine
Teilnahme an der Berglauf EM 2004 in Polen
Teilnahme an der Berglauf World Trophy 2004 in Sestriere, 2005 in Neuseeland
Bronzemedaille mit der Mannschaft im Juniorenbewerb bei der World Trophy in Malaysia 1999