Roman Weger gewinnt Graz Marathon

Bei regnerischem und kühlem Wetter ist der Kleine Zeitung Graz Marathon über die Bühne gegangen. Roman Weger setzte sich in 2:23:25 Stunden klar durch. Der vielfache Staatsmeister im Marathon und Halbmarathon legte mit 1:11:17 und 1:12:08 zwei annähernd konstante Rennhälften hin und zeigte, einmal mehr, dass er auch mit 41 Jahren noch zu Topleistungen fähig ist. „Die Bedingungen waren schwierig. Vor allem am Anfang war es sehr kalt. Ich bin sehr froh, dass ich es gut geschafft habe“, so Roman im Ziel.