Frankfurt-Marathon | Christian Robin läuft in 02:22:45 persönliche Bestleistung | Aktuell Rang 3 Österreichische Marathonbestenliste 2015!

Christian Robin (Jg. 1983) sorgte beim Frankfurt-Marathon für eine Spitzenleistung:

Er überquerte in sehr starken 02:22:45 Stunden die Ziellinie, verbesserte seine persönliche Marathonbestzeit aus dem Vorjahr um über 5 Minuten und klassierte sich in der Gesamtwertung auf Rang 47!

Sein Trainer Roman Weger, der vor 14 Tagen den Graz-Marathon gewann, sorgte für ein perfektes Tempo – die Halbmarathonmarke wurde in 01:11:30 passiert – und zog Christian zur Bestleistung.

Die zweite Hälfte wurde in 01:11:15 Stunden sogar schneller absolviert als die erste und bedenkt man, dass im Zuge des Hamburg-Marathons auch die deutschen Meisterschaften ausgetragen wurden, so ist Rang 47 im Gesamtklassement umso höher einzuschätzen.

Christian Robin hat heute ein Ausrufezeichen gesetzt – mit der heutigen Leistung nimmt er in der Österreichischen Marathonbestenliste 2015 aktuell Rang 3 ein!

Foto: Johannes Brunner