LC Villach Erfolge bei Casinolauf in Velden

Gute Ergebnisse für die Nachwuchsläufer des LC-Villach beim diesjährigen Casinolauf in Velden.
Bei optimalem Laufwetter lief in der U-16 Klasse Dorina Trabesinger ein einsames Rennen und gewann die Klasse für sich. Georg Albel wurde in seinem Lauf guter Dritter. Sebastian Mayer gewann die Klasse U-14, Florian Schönsleben wurde vierter.
Bei den Masters siegte Zwerger Wolfgang M-50, Dragaschnig Christoph lief die fünf Runden als 13. ein und wurde in seiner Klasse ausgezeichneter Dritter.
Alle Ergebnisse findet man auf www.pentek-timing.at