Erster Wettkampf des Volksbank KLV Talente-Cup 2017!

Am 30. April fand der erste Wettkampf der KLV-Wettkampfserie Volksbank KLV Talente-Cup 2017 in Klagenfurt statt. Der LC-Villach war mit 12 Nachwuchsathleten am Start. Bei den Mehrkampfbewerben steht das Kennenlernen der Lauf-, Wurf- und Sprungdisziplinen im Vordergrund. Bei diesem gut organisierten Wettkampf mussten die Kinder einzeln die Bewerbe 30 m fliegend, 30 m Hürden und einen Hindernislauf bewältigen. Dazu kam noch Vortex und Weitsprung. Tobias Lussnig U8 und Samantha Tosin U10 konnten dabei den 2. Platz erringen. Mit der schnellsten Leistung im Hürdenlauf belegte Sonja Schustereder den 4. Platz. 

Weitere Ergebnisse:

Platz 8: Tobias Steindorfer U14

             Fabio Aureli U10

Platz 9: Emma Hauswirth U8

Platz 12: Enya Combs U10
Platz 13: Melissa Kampfer U12
              Franziska Kampfer U14
Platz 14: Anna Niederdorfer U12
Platz 16: Elisa Marie Kohlmayer U10
Platz 21: Lia Laureen Ebner U12 (leider ohne Zeit beim Hindernislauf)
 
Danke auch an Verena, Maya und Georg für die Betreuung.
 
Alle Ergebnisse findet ihr auf www.oelv.at
 
Gratulation an alle Kids!