Gold für die Frauen-Staffel des LC-Villach!

Am 30. April 2017 fanden in Klagenfurt die Kärntner Staffelmeisterschaften über 4x400 m statt. Bei den Frauen ging die Goldmedaille an Maja Kropiunik, Johanna Frey, Verena Albel und Anna Nelhiebel mit einer Zeit von 4:26,94 Minuten. Bei den Burschen gewinnt das LC Villach Team mit Finn-Yannik Ebner, Georg Albel, Patrick Oberrauner und Tobias Landshammer die Silbermedaille in einer Zeit von 3:52,33 Minuten. 

 

Davor fand das 4. Internationale Meeting d'amicizia statt. Wo einige Nachwuchsathleten teilnahmen.

Hier die Ergebnisse: 

100 m Julia Presslinger 14,03 sek
          Maya Combs 14,28 sek
 

200 m Julia Presslinger 29,14 sek
          Maya Combs 30,79 sek
 

1000 m Sebastian Mayer 3:08,79
            Florian Schönsleben 3:27,91
 

Gratulation an alle!