12 Medaillen für den LC-Villach bei den Nachwuchsmeisterschaften in Wolfsberg!

Bei den in Wolfsberg ausgetragenen Kärntner Meisterschaften der Altersklassen U18 und U20 holten die Athletinnen und Athleten desLC Villach insgesamt 12 Medaillen (2 x Gold, 6 x Silber, 4 x Bronze).

 

Zu Meisterehren in der Klasse U-20 kamen Georg Albel und Anna Nelhiebel.  Georg gewann nicht nur über 800 m, sondern holte auch zwei Mal Silber (400 m, 1.500 m). Anna holte Gold im Hochsprung und Silber mit der 4 x100 m-Staffel des LC Villach – in der Staffel gemeinsam mit Verena AlbelDorina Trabesinger und Lena Müller. Verena Albel wurde zudem Zweite über 200 m und Dorina Trabesinger lief über 400 m zu Bronze.

In der Klasse U-16 sorgte Paulina Wallner über 100 m mit Platz 2 für eine Überraschung.  Die zweite Silber-Medaille holte sie mit der 4 x 100 m Staffel mit ihren LC Villach-Kolleginnen Alina PevalMaya Combs und Julia Presslinger. Dritte Plätze gab es zudem für Maya Combs im Hochsprung, Julia Presslinger über 300 m und Sebastian Mayer über 1.000 m.  

Undankbare vierte Plätze gab es für Dorina Trabesinger (800 m + 1.500 m), Florian Schönsleben (1.000 m), Elisa Huber (1.000 m) und Julia Presslinger (Kugel). Die anfangs kurze Enttäuschung wich der Freude, weil Dorina (800 m), Florian und Elisa bei ihren Auftritten jeweils persönliche Bestleistungen erzielten.