Ehrung erfolgreicher LC Villach Athleten durch LH Peter Kaiser

Im Rahmen der United World Games wurden verdiente Kärntner Sportlerinnen und Sportler von Landeshauptmann Peter Kaiser im Wörthersee-Stadion ausgezeichnet.

Darunter mit Sebastian Ambrosch, Sebastian Mayer, Tobias Steindorfer und Michaela Zwerger eine vierköpfige Abordnung des LC Villach.

Die „Golden Boys“ wurden für ihren Mannschaftssieg in der Altersklasse U14 bei den diesjährigen Österreichischen Crosslauf-Meisterschaften in Itter/Tirol geehrt, Michaela Zwerger neben ihrem Crosslauf-Titel in der Altersklasse W50 zusätzlich für ihre österreichischen Berglauf-Meisterehren in ihrer Altersklasse in Bludenz.

Der LC Villach gratuliert dem Quartett!