Silber und Bronze bei den ÖMS U20 für Maja Kropiunik

Bei den Österreichischen U16 und U20 Meisterschaften in Amstetten konnte Maja Kropiunik gleich 2 Medaillen mit nach Hause nehmen! Über 400m lief sie in 61,38sec auf Platz 2 und über 400m Hürden gewann sie in einer Zeit von 67,77 sec die Bronemedaille.

2 Mal knapp am Podest vorbei und trotzdem 2 super Ergebnisse für Trabina Doresinger (800m Platz 4: 2:29,09min; 1500m Platz 5: 5:59,58min).

Mayer Sebastian erreichte im 1.000m Lauf der U16 Platz 19 (2:59,88min).